Antonia

Mittwoch, 9. April 2014

Seit ich vor ungefähr 2 Jahren angefangen habe mit meiner Canon zu fotografieren steht immer wieder ein bestimmtes Mädchen vor meiner Kamera, Antonia. Und wenn ich Mädchen sage, dann mein ich das auch so! Sie ist einfach jemand der zu 100% mit der Bezeichnung Mädchen übereinstimmt. Sie ist klein, zierlich und schlank. Dazu hat sie noch unglaublich lange, braune Haare, ein extrem ansteckendes Lachen und kann sich perfekt schminken.
Kurz gesagt: sie ist geboren, um vor der Kamera zu stehen! Vor meiner Kamera, um genau zu sein <3




Wenn ich ihr mit meinen kurzen, dünnen Haaren gegenüberstehe, dann werd ich jedes Mal aufs Neue neidisch. Und vor jedem Friseurbesuch versuch ich auch mit aller Macht zu verhindern, dass sie sich zu viel abschneiden lässt! Ein Glück ist ihre Mutter Friseurin und genauso ein Fan von ihren Haaren wie ich!




Übrigens findet sie ihr Lachen nicht schön. Ja, genau dieses Zahnpastalächeln mag sie nicht. Also entweder stimmt was mit ihren Spiegeln nicht oder sie lügt. Anders kann ich mir das einfach nicht erklären!
Also für die Zukunft: Diese Mädchen Kombi aus perfekten, langen Haaren und dem umwerfenden Lachen werdet ihr glücklicherweise noch sehr oft zu sehen bekommen ;)

Kommentare:

  1. hut ab!
    du bist eine tolle fototgrafin.
    .... sehr sanfte&weiche .. gefühlvolle portraits. wirklich super!
    liebste grüße, daria.

    rundherumundmittendrin.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Obwohl ich selbst gar nicht mädchenhaft bin, liebe ich diese zarte, weiche Stimmung sehr! :)

      Löschen
  2. Die Bilder sind wirklich schön. Toll fotografiert. Ich mag es, wenn Bilder so puristisch sind. Und dein Model ist absolut schön - im klassischem Sinne. Eine perfekte Kombination. :)

    Mit einem lieben Gruß,
    Sarah Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ich mag es auch sehr, wenn Bilder eher schlicht sind und der Fokus dann auf dem Gesicht liegt :)

      Löschen