You've got the love

Samstag, 10. Mai 2014

Heute hatte ich das Vergnügen mal wieder meine wohl fleißigste Blog-Leserin vor der Kamera zu haben, Marie. Vor ein paar Tagen schrieb ich, dass ich dringend jemanden suche, den ich fotografieren kann und sofort bekam ich eine Nachricht von dem Mädchen mit den Husky-Augen. Ich freute mich unheimlich endlich mein neues Bett für ein paar Fotos zu verwenden. Der Plan stand schon seit ich es in meinem Zimmer habe, bisher ist daraus nur leider nichts geworden.  Aber heute war es endlich soweit! Gegen Mittag kam Marie an und wir machten uns sofort ans Werk. Vorher hatte ich noch eine Playlist mit gute-Laune-Songs zusammengestellt, die nebenbei liefen. Ein ganz besonderer Ohrwurm wurde dabei You've got the love von Florence and the Machine. Singend und lachend saß Marie dann also im Bett, während ich um sie rumgehopst bin. Am Ende sind auch unglaublich viele, schöne Bilder rausgekommen, mit denen ich super zufrieden bin! 


  (in das kleine Schaf hat sie sich übrigens total verknallt, hätte sie fast mitgehen lassen!)









Zum Schluss mussten wir dann einfach nochmal ein paar Aufnahmen durch die Terrassentür machen. Die sind ja quasi schon Standard bei mir.



Und damit ist dann auch Projekt-Bett erledigt! Ich hätte mir Niemand besseren dafür wünschen können :)

Kommentare:

  1. Mit was fürn Euipment fotografierst du eigentlich immer bei dir drinnen? Denn bei mir ist es immer viiiiel zu dunkel :D Mal bgesehen von den fehlenden nackten Wänden
    Mit Softbox mit Licht oder ist das bei dir wirklich so schön hell? :D
    Die Fotos sehen natürlich wieder total schön aus!

    AntwortenLöschen
  2. Nur meine Canon und das 50mm, das war aber auch immer auf 1,8 Blende gewesen, weil es sonst wirklich zu dunkel wäre :/
    Aber ich hab 3 große Fenster im Zimmer und bei den Fotos hatte ich eins davon im Rücken, also mit dem Licht ging es eigentlich, wenn ich die Verschlusszeit eben nicht allzu kurz genommen und die Iso-Zahl auf 200 gestellt hab. Aber im Nachhinein musste ich die Bilder trotzdem am PC noch aufhellen, sonst wären die auch zu dunkel gewesen, dafür ist die 600D einfach nicht lichtstark genug :(
    & Danke :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Achso okay ich wünschte ich hätte so viel Licht in meinem Zimmer :D

      Löschen
  3. Ohh, sind die schön geworden! Marie passt da vom Konzept her gut rein. (:
    Ich würde das auch gerne mal machen, aber mein Hochbett gibt da leider nicht so viel her...
    Liebste Grüße, Mara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Na dann lass mal deine Kreativität spielen, ich Wette da fällt dir was Gutes für ein! :D

      Löschen
  4. Das erste Bild ist ja echt niedlich ;)

    Viele Grüße
    Matthias

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ist auch ein echt niedliches Mädchen :)
      Liebe Grüße zurück!

      Löschen