Goldmarie

Freitag, 3. Oktober 2014

Wie der Titel schon verrät war mal wieder Marie da. Sie ist ja schon ziemlich lange in einem Schwimmverein und hat dadurch auch die Funktion eines Trainers für jüngere Schwimmer übernommen. Dafür brauchte sie jetzt ein Foto, dass auf die Website vom Verein gestellt werden kann und natürlich stand ich ihr mit meiner Kamera sofort zur Verfügung! Ich hab ja auch schon seit einer gefühlten Ewigkeit (ja, so lange war das jetzt auch nicht) keine Fotos mehr gemacht und da hab ich mich doch doppelt gefreut, dass sie mich gefragt hat ob ich das nicht übernehmen könnte. Also haben wir uns getroffen und zu aller erst ein paar einfache,herbstliche Aufnahmen gemacht. Da sie sich aber jetzt nicht wirklich entscheiden kann welches Foto sie nehmen soll, wäre es super lieb, wenn ihr vielleicht euren Favoriten kommentieren könntet :)




Und weil ich so fies bin, hab ich sie noch überredet sich ins Laub zu schmeißen und ihre Frisur für mich zu zerstören. Aber das wollte ich schon so lange mal ausprobieren und bei Maries unfassbar blauen Augen und goldblonden Haaren (man beachte dazu meinen sehr kreativen Posttitel) konnte ich einfach nicht wiederstehen! Außerdem sind Vorgestern meine neuen Zwischenringe angekommen, die selbstverständlich auch an ihr getestet werden mussten.




Ich bin so glücklich über das verlängerte Wochenende, durch das ich endlich wieder etwas mehr Zeit für Fotos und gleichzeitig auch für meinen Schulkram finde! Die nächsten Fotos sind übrigens auch schon in Planung ;)

Kommentare:

  1. Ganz ganz tolle Bilder!!!! Die Augen sehen wirklich super aus :)
    Mein Favorit ist das zweite Bild, das sieht richtig schön natürlich und sehr sympathisch aus!
    Liebe Grüße, ich freue mich schon auf weitere Bilder :)
    Paula ♥
    b-r-e-a-t-h-e-i-n.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie hat aber auch wirklich ein extrem sympathisches Lächeln! :)
      Danke ♥

      Löschen
  2. Ich mag das Erste am meisten. Und generell, warum haben deine Models immer alle so faszinierende Augen? ;D Oder eher, wie fotografierst du sie so faszinierend?
    Und das mit den Haaren sieht auch so schön aus, ich wünschte, meine wären nicht so dunkel geworden in den letzten Jahren...

    Alles Liebe,
    Mara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab eben einfach wunderschöne Freunde, anders könnte ich mir das auch nicht erklären ♥
      Sie hat auch eine Weile so ein Aufhell-Zeug benutzt, das kann man sich auf die Haare sprühen und dann werden die etwas heller, als kleiner Tipp ;)

      Löschen
  3. für die webseite würde ich das erste oder zweite nehmen!
    echt mega schöne bilder und sie ist auch echt hübsch :)

    AntwortenLöschen
  4. oh, die letzten drei sind großartig! um zwischenringe schleiche ich ja auch immer wieder herum, nahlinsen bringen es ja irgendwie doch nicht so richtig...

    und für die website - eindeutig das zweite! :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin echt beeindruckt von den Zwischenringen! Für so wenig Geld sind die Teile echt gut, kann ich dir nur empfehlen :)
      (übrigens hat sie sich mittlerweile schon für das erste entschieden)

      Löschen
  5. Wie toll die Farbe ihrer Haare zu den Farbtönen der Blätter passt! So schön :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für diese tollen Farben liebe ich auch den Herbst ♥ (und Marie!)

      Löschen
  6. Ich liebe das vorletzte, das ist so so toll!*-*

    AntwortenLöschen
  7. Darf ich nochmal eins fragen? :)
    Wie habt ihr die Haare so wie auf dem vorletzten Bild hinbekommen?*-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber natürlich, du darfst immer gern etwas fragen :)
      Das war gar nicht so schwer, Marie hat sich einfach hingelegt und ich hab die Haare dann so gelegt wie ich wollte :D
      Und da wo es immer wieder runtergerutscht ist, hab ich die Strähnen mit Haarklammern festgesteckt :)

      Löschen